Ferienwohnungen Kennerknecht

Startseite | Impressum | Disclaimer | Datenschutz

Allgäu-Walser-Card

Urbaub à la card!

  • Ermäßigten Eintritt bei 136 Freizeiteinrichtungen
  • Ermäßigten Eintritt bei Veranstaltungen
  • Kostenloses und vergünstigtes Parken
  • Kostenlose und vergünstigte Wanderungen
  • Diverse Leistungen Ihres Urlaubsortes

So funktioniert`s!

Bergbahnen und Lifte
Sie haben ein entsprechendes Paket aufgebucht! Dann haben Sie bei den teilnehmenden Berbahnen und Liften imt Ihrer Alläu-Walser-Card direkten Zutritt durch das Drehkreuz. Lange Wartezeiten an der Kasse entfallen.
Zeigen Sie Ihre Allgäu-Walser-Card einfach bei den Partnerbetrieben vor!

Bus und Bahn

Halten Sie Ihre Allgäu-Walser-Card mit aufgebuchter ÖPNV-Urlaubskarte einfach an das gekennzeichnete Lesegerät im Bus. In den Zügen der Deutschen Bahn und des "Akex" gilt die Allgäu-Walser-Card nur in Verbindung mit der Verkaufsquittung der ÖPNV-Urlaubskarte als Zugticket.

Was Sie noch wissen sollten

  • Witterungs- und saisonbedingt kann es zu eingeschrängten Nutzungszeiten bei den Partnernbetrieben kommen.
  • Viele Bergbahnen bieten die Möglichkeit, ihre eigenen Tarife direkt auf die Allgäu-Walser-Card zu buchen. Das geschieht an der jewiligen Bergbahnkasse.
  • Legen Sie Ihre Allgäu-Walser-Card auf keinen Fall hinter die Windschhutzscheibe Ihres Fahrzuegs, die Karte gilt nicht als Parkschein!
  • Behandeln Sie Ihre Allgäu-Walser-Card so sorgföltig wie eine Kredit- oder EC-Karte und verwenden Sie die Karte nicht missbräuchlich. Knicken oder lochen sie die Allgäu-Walser-Card auf keinen Fall.
  • Vermeiden Sie direkten Kontakt mit Sonne, Nagellack, Parfüm und Münzgeld. Verwenden Sie die Karte nicht missbräuchlich.
  • Auf der Karte sind keine personenbezogenen Daten geschpeichert.